English please!English
Tel +49 (0)391 400 57 90 | E-Mail | Facebook | Twitter | Mehr »

05.07.2010Yaway auf dem WordCamp 2010 in Berlin

Yaway auf dem WordCamp 2010 in BerlinAm 03. Juli fand das diesjährige WordCamp Deutschland in Berlin statt. Yaway Media war diesmal nicht nur wie im letzten Jahr als interessierter Teilnehmer anwesend, sondern unterstützte das WordCamp auch als offizieller Sponsor.

Das WordCamp ist eine weltweit regelmäßig stattfindende Veranstaltung für alle, die sich für die Open Source Software WordPress interessieren und persönlichen Kontakt zu anderen Interessierten aufnehmen wollen. Den Rahmen dafür bilden sogenannte Session zu verschiedenen Spezialthemen rund um WordPress. In Deutschland fand das WordCamp in Berlin nach den Camps in Hamburg (2008) und dem thüringischen Jena (2009) zum insgesamt dritten mal statt.

Da meistens 3 Sessions parallel laufen, liegt es in der Natur der Dinge, dass man nur einem Teil der angebotenen Sessions mitnehmen kann. In diesem Jahr fiel die Entscheidung auf die Themen CSS Media Queries, Performance-Optimierung, WordPress im Bildungsbereich und WordPress als CMS. Weitere Sessions beschäftigten sich mit dem Social Network Plugin BuddyPress, Screencasting, Podcasting und den immer aktuellen Themen Barrierefreiheit und Suchmaschinenoptimierung.

Aber auch WordPress-fremde Themen spielten auf dem WordCamp eine verhältnismäßig große Rolle. So nahmen viele Teilnehmer die Gelegenheit wahr, den 4:0-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im WM-Viertelfinale gegen Argentinien im Kreise der WordPress-Community zu erleben.

Mit dabei in unserer Magdeburger Reisegruppe waren der WP-Coder Tobias Bäthge (@tobiasbg) und wie im vergangenen Jahr Kollege Marten Willberg (@martenwillberg), die wie ich wohl fast täglich mit WordPress in irgendeiner Form zu tun haben.

Abgespeichert unter:

, , , , ,